Wer bin ich?

UTE RETTKE - geb. 1963

Der Mensch steht im Mittelpunkt meiner Arbeit, Empathie, Wertschätzung und Respekt in der Kommunikation und im Umgang sind mir sehr wichtig.

Ebenso eine inhaltlich transparente, individuelle und auf die Bedürfnisse und Rahmenbedingungen abgestimmte Vorgehensweise. 

 

Nach meiner Bankausbildung und mehrjährigen Tätigkeit in der Kundenberatung und -betreuung, sowie als Vertriebsmitarbeiterin und später Organisations- und Vertriebsleiterin im Finanzdienstleistungs- und Immobilienbereich, stellte ich 1992 meine beruflichen Weichen noch einmal neu.

 

Inzwischen bin ich gut 20 Jahre erfolgreich als Beraterin, Trainerin und Coach sowohl in der Wirtschaft, im psychosozialen Bereich und in der Erwachsenenbildung tätig. Seit 2007 bin ich auch Heilpraktikerin begrenzt auf das Gebiet der Psychotherapie.

 

Nachfolgend finden Sie einen Überblick meiner Qualifikationen: 

 

seit 1992 - heute kontinuierliche Aus-  und Weiterbildungen

  • Fachtagung "Psychisch gesund bleiben dank/trotz Arbeit"
  • Zertifizierte Stressmanagementtrainerin und Burnoutberaterin (Entsprechend dem Präventionsleitfaden des GKV Spitzenverbandes)
  • Zertifizierter Betrieblicher Gesundheitsmanager IHK
  • Train the Trainer                                                                             Präsentation & Kommunikation sowie Führung & Konfliktgespräche
  • Fortbildung als Personal Coach zur Stressreduktion
  • Klientenzentrierte Gesprächstherapie/-führung nach C. Rogers
  • Systemische Grundhaltung, Fragemethoden und Fragetypen in          Therapie & Coaching
  • Progressive Relaxation nach Jacobson
  • Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg
  • Erteilung der Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie/ Heilpraktikerin Psychotherapie
  • Systemische Methode: "Aufstellung mit Figuren auf dem Systembrett"
  • Social Media im Personalrecruiting
  • Profiling & Potentialanalyse im Gespräch (berufliche Neuorientierung)
  • Lfd. Supervision und kollegiale Fallberatung
  • Abschluss einer 1,5 jährigen Ausbildung als Trainerin, Beraterin und Coach basierend auf den Methoden der humanistischen Psychologie wie z.B. Gruppendynamische Prozesse, Krisenintervention,Themenzentrierte Interaktion, gelenkte Visualisierung, Atem- und Körperarbeit sowie Körpersprache und Körperdiagnostik
  • Abschluss einer vierjährigen Ausbildung als Integrale Tanz- und Ausdruckstherapeutin

 

 

 

 

 

Die neuen Termine 2018 sind in Planung :-)

Kollegiale Fallberatung

Kollegiale Fallberatung für Fach- und Führungskräfte

sowie Freiberufler

1x monatlich

 

 

 

 

 

Weitere Infos und den Flyer finden Sie unter  Dienstleistungen Privatkunden " Vorträg-Gruppen-Seminare"